GSR Mannheim

Gedenktag 2018

Unsere Schule ist Teil des Schulzentrums "Geschwister-Scholl-Schule" mit Werkrealschule, Realschule und Gymnasium in Mannheim-Vogelstang, einem jungen Stadtteil im norden Mannheims.

Am 20.07.2018 feierten wir im Rahmen eines Schulfestes unser 50-jähriges Bestehen.
Die Geschwister Hans und Sophie Scholl waren Teil einer Gruppe, die aktiven Widerstand gegen die Diktatur Hitlers leistete. Sie erhoben ihre Stimme, um das Gewissen ihrer Mitstudenten und aller Menschen guten Willens aufzurütteln und wurden deshalb am 22.2.1943 in München durch die Nazis hingerichtet. Sie wollten Verantwortung einfordern für Freiheit, Toleranz, Gerechtigkeit und Frieden, auch wenn sie damit ihr Leben aufs Spiel setzten. Ihr Name ist somit für uns alle eine Ehre, eine Verpflichtung und Verantwortung zugleich. Daher wollen wir Zivilcourage auch in unserem eigenen Leben zeigen. 

Aktuell

  • Besuch des Mannheimer Hauptfriedhofs

    Am 28. Juni haben wir, die Religionsgruppe 9a/c von Frau Günther, den Mannheimer Hauptfriedhof besucht, nachdem wir uns im Unterricht ausführlich mit dem Thema Sterben, Tod und Auferstehung beschäftigt hatten. Zuerst ließen wir die besondere Stimmung des Friedhofes auf uns wirken, danach sammelten...

    mehr
  • Zur Energiesparmeister-Preisverleihung nach Berlin

    Am 14. Juni war es soweit! Wir, vier Schüler (Veronika, Curtis, Emanuel und Kira) und Frau Gienow wurden in Berlin zur Preisverleihung des Energiesparmeisterwettbewerbs eingeladen.

    Nach einer langen Zugfahrt wurden wir alle sehr nett empfangen und in den Innenhof des Umweltbundesministeriums...

    mehr
  • Eistee- und Popcornverkauf für einen guten Zweck

    Spendenaktion für die Malala-Stiftung

    mehr