Förderverein der Geschwister-Scholl-Realschule

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Freunde,

viele von Ihnen kennen den Förderverein unserer Schule bereits seit vielen Jahren, viele Schüler, Eltern und Lehrer sind auch nach Beendigung der Schulzeit Mitglieder unseres Fördervereines geblieben und fühlen sich unserer Schule auch heute noch verbunden. Um Ihnen allen die Aufgaben und Ziele des Fördervereines einmal etwas näher zu bringen möchte sich der Förderverein kurz vorstellen. 
Der Förderverein der Geschwister Scholl Realschule wurde im Jahr 1977 von Eltern, Lehrern und Freunden sowie Förderern unserer Schule gegründet. Die Aufgabe und Zielsetzung des Vereines ist die Pflege einer ständigen und lebendigen Verbindung zwischen der Schule, den Eltern, den Schülern und Freunden der Schule. Ein besonderes Anliegen des Vereines ist natürlich die Förderung aller schulischen Belange auf sozialem, kulturellem und sportlichem Gebiet. 
Die Leistungen des Fördervereins im Überblick:

  • Bereitstellung von Buchpreisen für die Klassen 5-9 bei sehr gutem Notendurchschnitt und für die jeweiligen Abschlussklassen für sehr gute Leistungen,
  • Finanzielle Beihilfe zur Klassenzimmerverschönerung,
  • Bezuschussung des Landschulheimaufenthaltes für einzelne Schüler in sozialen Härtefällen,
  • Anschaffung von Musikgeräten und Sportgeräten,
  • Mitorganisation des alle 2 Jahre stattfindenden Schulfestes,
  • Vorfinanzierung des Jahrbuches/Hausaufgabenheftes,
  • Bereitstellung der Preise für die Aktion "sauberstes Wohlfühlklassenzimmer",
  • Unterstützung der Leseecke durch Mobiliar und Bücher,
  • Finanzierung von Vitrinen für das Schulgebäude,
  • Bereitstellung von Getränken und einem kleinen Imbiss in jedem Schuljahr zur Begrüßung der jeweiligen neuen 5. Klassen,
  • Kostenübernahme des jährlichen Lesewettbewerbs,
  • Unterstützung der Schulprojekte wie z. B. Musical, Theateraufführungen und AG's,
  • Bereitstellung der finanziellen Mittel für die Schüler, die am Mannheimer Marathon teilnehmen,
  • Vorfinanzierung und/oder Bezuschussung verschiedener Projekte wie z. B. WVR-Projekte, das Schülercafé, die Pflanzenecke,
  • Unerstützung des jährlichen Solimarsches mit Imbiss und Getränken,
  • Übernahme der Kosten für Gastreferenten,
  • Finanzielle Unterstützung des Schüleraustausches mit Polen.

Wir alle wissen, dass es in der heutigen Zeit an allen Ecken und Enden im öffentlichen Staatshaushalt an finanziellen Mitteln fehlt, dieser Umstand macht sich gerade im schulischen Bildungsbereich ganz besonders bemerkbar. Die Schulträger sind oft nicht in der Lage, dringend benötigte finanzielle Mittel für die Schule zur Verfügung zu stellen, dies betrifft oft gerade die musischen und sportlichen Schulbereiche, aber auch bzgl. Mobiliar und Ausstattung der Klassenräume müssen hier oft Abstriche gemacht werden bzw. sind Erneuerungen finanziell nicht realisierbar.

Der Förderverein übernimmt daher im Rahmen seiner Möglichkeiten notwendige finanzielle Auslagen, für welche die Schule bzw. der Schulträger keine finanziellen Mittel zur Verfügung stellen können und die direkt den Schülern zugute kommen.

Selbstverständlich sind wir hier immer wieder auf die finanzielle und persönliche Hilfe unserer Eltern und Schüler angewiesen, wir bitten Sie daher herzlich, sich unserem Förderverein, sofern Sie es noch nicht sind, als Mitglied anzuschließen.

Wichtige Ansprechpartner sind:

 

1. Vorsitzende: Frau Gauer

2. Vorsitzende: Frau Oestringer

Herr Rainer Fischer (Schulleiter)

Kassenwart: Herr Jochen Sendler

Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen der Vorstand, der Elternbeirat sowie auch die Schule gerne zu Verfügung.

Unsere Adresse lautet:

Vereinigung der Elternschaft und der Freunde der Geschwister Scholl Realschule Mannheim Vogelstang

Mecklenburgerstraße 62

68309 Mannheim

foerderverein(at)gsr-mannheim.de

 

Unsere Bankverbindung lautet :

Förderverein GS Realschule e.V.

Volksbank Rhein Neckar Nord e. G.

IBAN:  DE24 6709 0000 0086 1179 08

BIC:   GENODE61MA2